seite giro ___ plaza ___ links ___ termintipps ___ doitherself ___ homo elektrik ___ giroton  
 

 
aktuell    
 
hertzrasen
workshops zu platten, reglern, tanz und ton
www.hertzrasen.de



 
vergangen giro-aktivitäten  
 

reality*show
ein queer-D.I.Y.-Projekt
www.reality-show-leipzig.de



platforma11
Vom 10.-19.09.2011 findet an verschiedenen Orten in Leipzig und (ja!) Markkleeberg die internationale Werkstatt-, Netzwerk- und Ausstellungswoche Platforma11 zum Thema "Kunst, Politik, Bildung" statt. In Arbeitsgruppen, Diskussionsveranstaltungen, Ausstellungen, Performances und Interventionen setzen sich über 50 geladene Kunst- und Kulturschaffende, politische Bildner_innen und Aktivist_innen sowie andere interessierte junge Menschen aus Deutschland, Ost- und Westeuropa, Russland, Ägypten und Israel mit den Möglichkeiten der Verhältnissetzung von Kunst/Kultur und politischer Bildung auseinander. Das Programm mit den öffentlichen Veranstaltungen wird kurzfristig bekannt gegeben. Also Augen auf und bis dahin: www.platforma11.net



paranoid:paradise 2.0
das queerfilmfestival geht in die zweite runde. vom 03.06. bis 17.07.011 gibt es filme, partys, symposium und camping drinnen und draussen in leipzig. www.paranoidparadise.de


doitherself
"Do it herself" schafft Angebote zum Lernen und Wissen weitergeben, zum Selbstbewußtsein stärken und mit anderen in Austausch treten. Unsere Wirkungsbereiche verorten sich im Kulturveranstaltungsbetrieb, dort wo von einer Gleichberechtigung der Geschlechter bisher (wenn überhaupt) nur theoretisch gesprochen werden kann. doitherself.supergiro.de

das ahornfelder musikfestival 2009
Das Ahornfelder-Musikfestival präsentiert an zwei Tagen Künstler, die an der Schnittstelle zwischen akustischer und elektronischer Musik arbeiten, und spannt ein Feld zwischen Geräusch, Musik, Experiment und Harmonie auf. Das Festival lebt von den Kontrasten - ein Klangfarbenmeer mit einem weiten Bogen, der Raum für Struktur, Dekonstruktion, Dissonanz und Harmonik jenseits der Grenzen von U- und E-Musik bietet. www.ahornfelder.de

xy-z

paranoid:paradise
7 queere filminterventionen im öffentlichen raum leipzig 21.6.008-31.7.008
Manchmal sind romantische Zweierbeziehungen doch zu was nütze: das "a million different loves!? - queer festival“ und das „Referat für Gleichstellung und Lebensweisenpolitik (StuRa Uni Leipzig)“ sind eine gefährliche Liaison eingegangen, haben in den Paradiesapfel gebissen und ein Kind gezeugt: sieben Sommernächte lang wird sich der queere Bastard PARANOID:PARADISE gemeinsam mit euch unter freiem Sternenhimmel tummeln, Filme schauen, Orte besetzen. Das Programm ist divers, neben Dokus und Spielfilmen gibt es zwei Kurzfilmabende, die von Expertinnencrews aus Hamburg („bildwechsel e.V.“) und Berlin („Entzaubert – radical non-commercial D.I.Y. queer film festival“) bestritten werden. http://www.paranoidparadise.de/


das ahornfelder musikfestival 2008
The next Ahornfelder Festival will take place in the Nato, Leipzig 17.-18.4.2008!
Das Ahornfelder-Musikfestival praesentiert an zwei Tagen Kuenstler, die an der Schnittstelle zwischen akustischer und elektronischer Musik arbeiten, und spannt ein Feld zwischen Geraeusch, Musik, Experiment und Harmonie auf.Das Festival lebt von den Kontrasten - dieses Jahr mehr denn je. Ein Klangfarbenmeer mit einem weiten Bogen, der Raum fuer Struktur, Dekonstruktion, Dissonanz und Harmonie bietet. http://www.ahornfelder.de/festival/

unsere terminseite
wird immer besser, bunter, schneller!
alle giroton-relevanten termine und unsere wärmsten empfehlungen für leipzig und die ganze welt findet ihr hier: direktlink: http://www.giroton.de/dates

die jahresvereinsversammlung
am 15.7.07, 11h, bei giro, zwenkauer str 25, leipzig
das vergangene jahr auswerten, pläne schmieden, finanzen checken, vorstand wählen.
neue vorstände werden noch gesucht!

31.7.07 GIRO e.V. präsentiert:
Bajofondo Tango Club, argentinischer Elektrotango, Bauzá & Garzietta Projekt, + dj resom
Der gemeinnützige Verein Ser Humanos e.V. unterstützt das Entwicklungshilfeprojekt „Hogar Amor“ in Córdoba, Argentinien. Das Projekt ermöglicht Menschen aus den Slums von Córdoba, neue Lebensperspektiven auf dem Land zu finden. Mit Hilfe des Konzertes wird Geld gesammelt, das dem Projekt in Argentinien zugute kommt. Haus Leipzig, Elsterstraße 22 – 24, 20h

internationales jugendtreffen
"queer green camp" in der nähe von leipzig, 17.8.-2.9.07
anmelden könnt ihr euch bei giro vor ort zu den bürozeiten. mithelfer_innen werden noch gesucht! zelte bitte selbst mitbringen. programm: filmabend, vorträge [in engl, deutsch], volleyball, zelten, liederabend, 80er-disko, diskussionen, infozone der drugscouts leipzig, kleine friedensfahrt, tanzolympiade, campküche, schwimmen [rettungschwimmer vor ort!]

das ahornfelder musikfestival 2007
war ein voller erfolg!
danke allen beteiligten! ahornfelder.de

filmfestival lodz+leipzig oct 06
giro war veranstalterin des queerfilmfestivals 'a million different loves?!' on the politics of body and desire in audiovisual culture: oct 18th – 22st, 2006, lodz, poland + oct 26th – 29st, 2006, leipzig, brd. gefördert von der bundeskulturstiftung

 
     
megaseller gruppe nord ___ frag hildegard aktualisiert 07 10 2007
archiv 2003 ___ 2004 ___ 2005 giro leipzig